Wie stelle ich bei Cura die Baumstruktur (Stützstruktur) ein
Startseite » Fragen » Wie stelle ich bei Cura die Baumstruktur (Stützstruktur) ein
4/5 (1)

Wie stelle ich bei Cura die Baumstruktur (Stützstruktur) ein

Header Bild

erstellt am: 29.11.2019 | von: Markus | Kategorie(n): Fragen

Die „Baumstruktur“ in Cura kannst du unter den experimentellen Einstellungen finden. Wenn es bei dir nicht bereits angezeigt wird, schau mal in den Einstellungen und suche nach Baumstruktur.

Klicke einfach unter Konfiguration (Oben in der Navigation) → Sichtbarkeit einstellen wird konfiguriert… → Runter scrollen bis Experimentell oder nach Baumstruktur in Filter suchen.

Baumstruktur in Cura einstellen
Baumstruktur in Cura einstellen

Baumstruktur in Cura V.4.7 einstellen

Baumsupport Cura v.4.7
Baumsupport Cura v.4.7

In einer der neueren Versionen hat sich das Feature etwas verschoben in den Bereich der normalen Stützstruktur. Dort kannst du es via einer Dropdown-Auswahl auswählen.

Was macht die Baumstruktur Stützstruktur im Gegensatz zur regulären Stützstruktur?

Sie wird organisch erstellt. Das hat einen riesen Vorteil, denn sie muss nicht wie eine Säule entstehen und kann so genauer an die Punkte kommen, die gerade eine Unterstützung benötigen. Dadurch kann dir der eine oder andere Druck besser gelingen, als es dir vielleicht zuvor gelungen ist.

Da die Baumstruktur an deinen Drucken an Überhänge kommt, an denen du sonst nur mit Settings gekommen wärst, die auch den Rest deines Druckobjektes berührt hätten. Dies spart dir unschöne Stellen und erhöht dir deine Druckqualität massiv. Das Einzige, was dazu benötigt wird, ist etwas Platz, damit die Baumstruktur relativ stabil werden kann, während sich die Aststrukturen nach oben arbeiten.

  • Etwas schneller als klassische Strukturen
  • Sind im Vasen Modus gedruckt
  • Einfachere Entfernung
  • Manchmal auch an Stellen, wo es nicht nötig ist

Hierzu noch ein gutes Video des Youtubers Chep, es ist leider auf Englisch, aber man erkennt, worum es quasi geht.

Vorteile der Baumstruktur / Treesupport

  • Organische Form ermöglicht das erreichen von vorher unerreichbaren Stellen+
  • Einfacheres entfernen
  • Bessere Oberfläche, durch keinen Kontakt zum Objekt

Welche Einstellungen Stehen dir noch bei der Baumstruktur zur Verfügung

Du kannst selektiv noch weitere Funktionen für die Baumstruktur hinzufügen:

  • Astwinkel der Baumstützstruktur
  • Astabstand der Baumstützstruktur
  • Astdurchmesser der Baumstützstruktur
  • Winkel Astdurchmesser der Baumstützstruktur
  • Kollisionsauflösung der Baumstützstruktur
  • Wanddicke der Baumstützstruktur

Ab welcher Cura Version wird die Baumstruktur unterstützt?

Seit der Version 3.2, unterstützt Cura die Baumstruktur in den experimentellen Funktionen.

Wie entfernst du die Stützstruktur am besten?

Die Stützstruktur kannst du am besten entweder mit einer Zange oder einer Knipszange entfernen, versuche dabei nicht das Modell zu beschädigen, weil du in das Modell schneidest.

Weitere Werkzeuge für den 3D Druck

Bewerte den Beitrag

Markus

Ich bin Markus: Programmierer, Geek und Gründer des ,,Make me a Maker“ Blogs! Ich absolvierte eine schulische Ausbildung als ITA (Informationstechnischer Assistent) und eine Ausbildung als Mediengestalter Digital & Print und bin jetzt als Webdesigner tätig.

3 Kommentare in “Wie stelle ich bei Cura die Baumstruktur (Stützstruktur) ein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.