Schlüsselanhänger aus dem 3D Drucker | Make me a Maker
Startseite » Projekte » Thingiverse » Schlüsselanhänger aus dem 3D Drucker
Keine Bewertung bisher

Schlüsselanhänger aus dem 3D Drucker

Minecraft Schlüsselanhänger

erstellt am: 25.06.2020 | von: Markus | Kategorie(n): Projekte, Thingiverse

Bist auf der Suche nach einem Last Minute Geschenk, oder willst du dir einfach etwas schönes Drucken? Dann kann dir der 3D Drucker eine echte Hilfe sein. Vielleicht suchst du auch einfach nur ein paar kreative Ideen was du mit deinem 3D Drucker drucken kannst, daher habe ich dir hier in dem Blogbeitrag einige Schlüsselanhänger Designs herausgesucht. Darüber hinaus will ich dir noch zeigen wie du dir auch selbst einen Schlüsselanhänger designen kannst und worauf die dabei achten solltest.

Schlüsselanhänger-Designs auf Thingiverse und Co.

Ich habe dir hier eine Zusammenstellung der unterschiedlichsten Schlüsselanhänger Designs herausgesucht:

Nerdige / Geek Schlüsselanhänger

Schlüsselanhänger mit Logos

Funktionale Schlüsselanhänger

Schlüsselanhänger selbst designen

Schlüsselanhänger erstellen mit Shapeways

Der Druckservice Shapeways bietet einen Service an mit dem du deinen eigenen Schlüsselanhänger erstellen kannst, die Benutzeroberfläche ist sehr minimalistisch und man benötigt einen Account auf der Seite. Nach dem Erstellen kommst du in eine Oberfläche in der du den Service bestellen kannst, hier musst du bei Creator Keychain dann daneben auf Tools klicken, dort dann auf herunterladen. Dadurch erhälst du eine Datei in einem ZIP Ordner.

Das schöne an dem Creator ist, das du ein 2D Bilder hochladen kannst und daraus deinen Schlüsselanhänger basteln kannst, ist vielleicht gerade für Fußballfans, oder Band Logos interessant.

Schlüsselanhänger Generator von Shapeways

Schlüsselanhänger erstellen mit TinkerCAD

Es gibt noch viele weitere Methoden, aber ich versuche dir die einfachsten vorzustellen, für diese Methode brauchst du die folgenden Programme:

Alternativ kannst du auch auf die Webseite SVG Silh zurückgreifen, diese haben schon einige SVGs, denn SVGs kannst du mit TinkerCAD 3D hochziehen und eine gewisse Höhe erreicht haben. Mit Inkscape kannst du Schriften auch als SVGs ablegen / abspeichern. Schriften kannst du auch direkt in TinkerCAD erstellen, aber da ist die Auswahl der Schriftarten begrenzt, das geht eben auf dem PC, da kannst du dir eben weitere Schriften installieren. Achte bei Schriften darauf, das die Buchstaben sich berühren, das kannst du über  das Letterspacing einstellen, sind die zwei As nebeneinander liegend, ohne Trennstrich. Ein schönes Englischsprachiges Tutorial findest du hier:

Tutorial zu Schriften in Inkscape

Kommen wir zu TinkerCAD, du kannst hier SVG Datein importieren, da hast du dann sehr viel Flexibilität, gerade was organische Formen angeht. Der Ring für den Schlüsselring sollte eine gewisse breite haben, da er einer sehr hohen Materialbelastung ausgesetzt ist. Ich empfehle einen Innendurchmesser von 8mm und eine Wandstärke des Ringes von 4-5mm und eine Höhe von 5mm.

Welches Material sollte ich für einen 3D gedruckten Schlüsselanhänger verwenden

Du kannst an sich jedes Material verwenden, das du da hast. Bedenke dabei nur die Materialeigenschaften wie bei PLA, das es nicht sehr Hitzebeständig ist, so kann es wenn du es im Auto vergisst weich werden und ggf. schmelzen. So ist zum Beispiel hier die verwendung von PETG o. ABS zu empfehlen, auch diese haben ihre Nachteile.

Mehr zu den Eigenschaften von Filamenten bekommst du in meinem Blog-Artikel zu verschiedenen Materialien:

Was unterscheidet 3D Druck Filamente

Bewerte den Beitrag

Markus

Ich bin Markus: Programmierer, Geek und Gründer des ,,Make me a Maker“ Blogs! Ich absolvierte eine schulische Ausbildung als ITA (Informationstechnischer Assistent) und eine Ausbildung als Mediengestalter Digital & Print und bin jetzt als Webdesigner tätig.

Sei der Erste und hinterlass ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.